Stories vom WochenMarkt

Stories vom WochenMarkt

Stories von VolksFesten

Stories von VolksFesten

MarktVergnügen für alle

MarktVergnügen für alle

MarktVergnügen für alle

MarktVergnügen für alle

Können Sie sich vorstellen was ein Wochenmarktunternehmer alles berücksichtigen muss, wenn er zum Beispiel selbst erzeugte Produkte verkaufen möchte?
 Astrid Thal erinnert sich noch sehr gut an die Anfänge ihres Kleinunternehmens im Nebenerwerb. Sie produziert kleine, feine Köstlichkeiten, wie Marmeladen, Gemüsesaucen, Schokoladen usw. aus rein natürlichen Zutaten. Und hier fängt das Abenteuer an. Schon die Etikettierung für vorverpackte Ware stellt meine kleine Landküche auf eine harte Probe: Name und Adresse des Herstellers (nur Tel-Nr., Internetseite oder E-Mail reicht nicht), Zutatenangabe (absteigende Reihenfolge des Gewichtsanteils,

Die Umweltverschmutzung nimmt weltweit drastisch zu, wobei insbesondere der Plastikmüll eine Spitzenreiterposition einnimmt. Jede Minute nehmen weltweit die Ozeane einen Wagen voller Plastikmüll auf. Und diese Menge könnte sich in den kommenden Jahren noch vervierfachen berichten die Forscher der MacArthur Foundation. So haben sie errechnet, dass bereits 2050 die Plastikmenge den Fischbestand übersteigen könnte. "Marktstories" sprach darüber mit Wilfried Thal dem Präsidenten des Bundesverbandes der Schausteller und Marktkaufleute e.V.