Stories vom WochenMarkt

Stories vom WochenMarkt

Stories von VolksFesten

Stories von VolksFesten

MarktVergnügen für alle

MarktVergnügen für alle

MarktVergnügen für alle

MarktVergnügen für alle

Die Familientradition des Olaf S. ist der Wochenmarkthandel. Sein Vater und Großvater handelten erfolgreich mit Obst und Gemüse. Als Olaf S. eigenverantwortlich in den Beruf startete, zog es ihn mehr zum Veranstaltungsbetrieb hin und so entschied er sich für die Schaustellerei und wurde Teilnehmer beim Hamburger Fischmarkt auf Reisen und bei vielen weiteren Veranstaltungen. Durch die Vorliebe zu skandinavischen Ländern entdeckte er auf etlichen Reisen, dass mit

Beim Verzehr von Nüssen ist grundsätzlich Vorsicht geboten, warnt das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL). Schmecken die Nüsse bitter und untypisch oder sogar muffig, sollten sie auf keinen Fall heruntergeschluckt werden. Denn die Nüsse könnten mit Schimmelpilzen und deren Giften belastet sein. Und das Tückische dabei ist, dass Mykotoxine (Pilzgifte) nicht mit bloßem Auge erkannt und nicht gerochen werden können. Nüsse werden häufig von

Bei der Produktion und durch den Konsum von Lebensmitteln entstehen klimaschädliche Treibhausgase. Verbraucher, die regionale Waren kaufen, verringern diese Emissionen. Mit den folgenden sieben Tipps der Verbraucherzentrale Hamburg wurde auf der gerade stattgefunden Klimawoche im September 2020 in Hamburg informiert. Sie meint und empfiehlt, so kann jeder einen Beitrag zum Klimaschutz leisten:

Haben Sie auch schon bemerkt wie sich ständig neue Begriffe in die Ernährungswelt einschleichen? Marktstories hat sich auf dem Wochenmarkt umgehört. Wissen Sie was Low Carb soll und Poke Bowl ist - und was hat der Wochenmarkt damit zu tun? Mit Low Carb ist eine kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb = wenig Kohlenhydrate) gemeint, also frisches Gemüse kombiniert mit Eiweiß und gutem Fett. Die Betonung liegt auf "frisch" und gestattet keine Mogeleien mit Fertigprodukten, die vielleicht jede Menge zuckerartige Substanzen enthalten. Das frische Gemüse, der frische Salat und eiweißreiche Zutaten wie Lachsfilet, Mozzarella, Hähnchenbrustfilets u.v.m. wird penibel klein geschnitten und

Thomas G. ist ein sogenannter Quereinsteiger, er kommt nicht aus einer Markthändlerfamilie. Seine Begeisterung für den Wochenmarkt zeichnete sich allerdings schon früh ab. Bereits als Schüler, später als Student frischte er sich sein Taschengeld auf dem Wochenmarkt auf. Damals lernte er insbesondere den Obst- und Gemüsehandel auf dem Wochenmarkt kennen. Mit leuchtenden Augen berichtet Thomas G. in einem Gespräch mit Marktstories er habe sich schon immer angezogen gefühlt vom Marktgeschehen und die Aussicht auf eine Betriebsübernahme, die er per Anzeige entdeckt hatte, lockte ihn sofort weg von